Informative SPD-Winterwanderung in Damme

Am Sonntag, dem 1. März 2020, fand in Damme die diesjährige Winterwanderung statt.
Die SPD-Ortsvereine aus Bersenbrück, Rieste, Neuenkirchen-Vörden und Damme treffen sich einmal jährlich zu dieser Veranstaltung. Sie pflegen so den Austausch auf kommunalpolitischer Ebene .

Der Vorstand des Dammer SPD-Ortsvereins hatte sich als Ziel das ehemalige Kloster in der Wienerei ausgesucht. Nach einem Rundgang durch das Bexaddetal durften sich die Teilnehmer im Cafe´ des Hotel Kloster Damme stärken. Anschließend wurden das Hotel, die Kindertagesstätte St. Benedikt und die Tagespflege im Kloster besichtigt.

Alle drei Führungen hatte Ilse Honkomp organisiert. Die Teilnehmer zeigten sich interessiert und waren für die Führungen sehr dankbar. Wir bedanken uns daher ganz besonders bei Frau Lohmann vom Hotel Kloster Damme, bei Frau Bohlke, die als Leiterin der Kindertagestätte tätig ist und bei Frau Annette und Frau Petra Schwarze für die Führungen in den unterschiedlichen Bereichen des ehemaligen Klosters.

Nach den Führungen freuten sich  alle auf das Kohlessen im Hause Everding.  Dort konnten wir uns gemeinsam an dem hervorragenden Grünkohlgericht erfreuen und den Tag gemütlich ausklingen lassen.