Parteileben

Hammor referiert über Leiharbeit

Bernd Kessens eröffnete die Sitzung und begrüßte besonders den Referenten des Tages Uwe Hammor über „Leiharbeit – Segen oder Fluch?“.
Er trägt anhand von Beamer und Laptop überzeugend, plausibel und klar die Situation, in der Leiharbeiter und Werksvertragsnehmer sich befinden.Uwe Hammor zeigt sich sehr erfreut, dass der dreiköpfige Betriebsratsvorstand des ZF und die Mitarbeiterin der Arbeitsagentur, Frau Kampsen, den Vortrag mit eigenen Erfahrungen ergänzen. Schlusskommuniqué des Referenten nach der gemeinsamen Diskussion: Leiharbeit ist zwar wegen der flexiblen Arbeitsorganisation in Betrieben wichtig ist, doch die rechtliche und finanzielle des Leiharbeiters muss deutlich und schnell aufgewertet werden.