Aktuelles

Ilse Honkomp neue Vorsitzende

Auf ihrer Jahreshauptversammlung haben die Mitglieder des SPD Ortsvereins Ilse Honkomp zur neuen Vorsitzenden gewählt.  Sie folgt damit auf Jürgen Kurzer, der nach langer erfolgreicher Vorstandsarbeit und seiner sechsjährigen Tätigkeit als Vorsitzender der Dammer SPD auf der Hauptversammlung nicht mehr angetreten ist. Er wolle sich nun mehr auf seine berufliche Tätigkeit konzentrieren. Gleichzeitig versprach er jedoch, […] weiterlesen ...

Kultus und Kartoffeln

„Kultus und Kartoffeln“, so könnte man den alljährlich stattfindenen Kartoffelschmaus des Wahlkreises 73 in diesem Jahr in Gehrde beschreiben. Wie in jedem Jahr lud der Landtagsabgeordnete Claus-Peter Poppe zu einem Treffen des gesamten Wahlkreises ein und hatte nach Ministerpräsident Stefan Weil im letzten Jahr wieder einen hochkarätigen Gast dabei. Kultusministerin Frauke Heiligenstadt berichtete von der […] weiterlesen ...

Mitglieder bewerten Wahlergebnis

Auf ihrer Mitgliederversammlung haben die Mitglieder des SPD Ortsvereins das Ergebnis der Bundestagswahl diskutiert. Besonders die kommenden Koalitionsverhandlungen mit der CDU sah man skeptisch. Begrüßt wurde es indes, dass die Mitglieder bei der Entscheidung über eine große Koalition eingebunden werden sollen. Der Vorsitzende Jürgen Kurzer versprach eine spannende Zeit bis zur Mitgliederabstimmung und bedankte sich […] weiterlesen ...

In der Innenstadt räubert es…

Zur traditionellen Eröffnung des Dammer Räubermarktes lockten wieder Freibier und Musik zum Festplatz rund um die Scheune Leiber. Der Vorsitzende des Wirtschaftsförderungs-, Finanz- und Kulturausschusses, Florian Ewald, lobte in seiner Ansprache die gute Zusammenarbeit von Organisatoren und Schaustellern. Erstmals gibt es sogar richtiges Räuberbier, welches im Rahmen des Marketingprogramms der Tourist Information Dammer Berge eingeführt […] weiterlesen ...

SPD stimmt gegen Baufenster für Tierhaltung in Südfelde

Die SPD hat sich in der Ratssitzung am Dienstag gegen die Ausweisung eines zusätzlich Baufensters an der Jeddebrockstrasse ausgesprochen. Der Fraktionsvorsitzende Florian Ewald führte in der Sitzung die Begründung an: Zwar steht die SPD dem B-Plan insgesamt wohlwollend gegenüber, doch kann sie sich nach wie vor mit dem Baufenster an der Jeddebrockstrasse nicht anfreunden. „Wir haben […] weiterlesen ...